Wie der SWR am 25. Juli 2018 berichtete, hat sich in Rheinland-Pfalz seit 2006 die Anzahl der Schüler, die das Abitur mit 1,0 abschlossen, verdoppelt.

Wir fragen die Landesregierung:

  1. Wie viele Schüler schlossen das Abitur mit der Note 1,0 ab (bitte absolute und prozentuale Zahlen [im Verhältnis zur Gesamtzahl der Abiturienten] von 2006 bis 2018 nennen)?
  2. Welche Gründe gibt es für diesen Anstieg?
  3. Ist die Landesregierung der Meinung, dass es einen Anstieg der Zahl der sehr klugen Schüler gibt?
  4. Falls ja: Worauf ist dies zurückzuführen?

Als PDF runterladen

Zur Antwort